Wir Menschen sind ja bekanntlich die Krone der Schöpfung.

Und genau deshalb haben wir uns die Erde geschnappt, sie uns unterworfen, ausgebeutet, in Löcher gefickt, die sie vorher noch gar nicht hatte, draufgepisst, geschissen, noch mehr geschlagen, hier und da mal ein Pflaster draufgeklebt, während wir woanders das Messer in der Wunde gedreht und ihr unsere Zigaretten im Gesicht ausgedrückt haben.

Wahrlich, wir Menschen sind Gottes Geschöpfe.

Und wenn wir die Erde durchgespielt haben, schaltet er das nächste Level für uns frei.
Mit Endgegner.


[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

Man ist ein Kurzfilm von Steve Cutts.

(via shortoftheweek.com)

3 KOMMENTARE

  1. […] Menschen sind schon eine ziemlich seltsame Spezies, das sollte uns mittlerweile eigentlich recht deutlich vom Leben und dem ein oder anderen Kurzfilm vor Augen geführt worden sein, oder? Anders ausgedrückt: wir wissen ganz genau, was da draußen so an Spinnern und Irren rumläuft. […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here