Selbstverständlich gibt es zwischen Jungs und Mädchen fundamentale Unterschiede.
Jungs sind beispielsweise stets lieb und nett. So wie ich.
Mädchen hingegen sind der Teufel selbst. Böse und durchtrieben.

Ihr haltet das für völlig verqueren Unsinn, den der hier publizienrende Schmierfink mal wieder im Dunste der Schlaflosigkeit in den digitalen Äther absondert?
Ich habe selbstverständlich vorgesorgt und unanfechtbare Beweismittel besorgt. Aber seht selbst:


[rss](Kein Video im Feed? Liegt bestimmt am Schnee! Aber im Blog ist es nicht nur kuschlig warm, da gibt’s auch das Video!)[/rss]

Drama Queen ist ein Kurzfilm von Rogier Hesp.

Da alles, was im Internet steht, bekanntermaßen wahr ist, erübrigt sich jede Diskussion. Ha!
Oder gibt es abweichende Meinungen? 😉

Das Titelbild basiert auf einem Foto von Flickr-User taberandrew, der es unter einer CC-Lizenz veröffentlicht hat. Dem schließe ich mich dankend an. Danke schön!

8 KOMMENTARE

  1. Kann es sein, dass der Inhalt deines Blogs nun wirklich gar nichts mehr mit dem Namen zu tun hat? Einfach irgendwelche Videos reinstellen… cool….

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here