Don’t drink and drive!

2

Ich persönlich mag ja diese tollen Kampagnensprüche überhaupt nicht. Keine Macht den Drogen gehört genauso dazu wie die Überschrift dieses Artikels hier.
Was ich persönlich wesentlich besser finde ist die Konfrontation mit den Auswirkungen.
Leuten, die mit Alkohol am Steuer gepackt werden, sollte man solche Bilder hier zeigen oder sie zwingen bei derartigen Unfällen hinterher sauberzumachen.
Leute, die meinen, dass Drogen sie erst so richtig cool machen, sollte man nicht nur solche Bilder hier zeigen, sondern am besten noch dazu verdonnern, Leichen aus Bahnhofstoilletten zu schleppen und zu waschen.

Nur meine Meinung…

2 KOMMENTARE

  1. zumal diese sprueche auch ueberhaupt nichts bringen.. behaupte ich mal.. im herkunftsland von „dont drink and drive“ ist das fahren mit ein oder zwei oder auch fuenf oder zehn bier intus erheblich normaler als in deutschland.. wo man solche sprueche wesentlich seltener hoert. und das obwohl dieser spruch drueben wirklich auf jeder bierflasche steht (und nichtmal klein).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here